Anzeige
MPeX.net Suche | In Kooperation mit Tonspion
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Kopierschutz: Gefahr für die Stereoanlage?



 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> MPeX.net-News und andere Quellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Soulless
Gast


BeitragVerfasst am: 28.12.2002 - 20:31    Titel: Re: Kopierschutz: Gefahr für die Stereoanlage?

Antworten mit Zitat

News Diskussionen und Kommentare
Zunächst ein Auszug aus dem Artikel.
Kommentare und Diskussion folgen unten

Kopierschutz: Gefahr für die Stereoanlage?Der Kopierschutz von Midbar, das "neue" Cactus Data Shield, kann unter Umständen die eigene Stereoanlage beschädigen, wenn man eine kopierte Audio-CD abspielen möchte. Dies geht aus dem Bericht des Wissenschafts-Magazins New Scientist hervor.

Ähnlich wie der SafeAudio Kopierschutz von Macrovision werden als Kontrollinformationen getarnte Fehler auf dem Tonträger eingebaut.

Anders aber als ein CD-Player greift das CD-ROM Laufwerk zum Erfassen dieser CD auf die Kontrollinformationen und benutzt diese Infos zum Brennen.

Ergebnis des Brennvorgangs ist später eine Kopie, die mit derart vielen Störeffekten wie starkes Rauschen, schrägen Tönen und kratzigen Lauten behaftet ist, dass sie schlimmstenfalls außer dem eigenen Gehör die Stereoanlage beschädigen können, da die Lautsprecher solchen Belastungen nicht gewachsen sind.

Wie auch schon Telepolis treffend anmerkte, ist das Musikgeschäft zu einem Kriegsgebiet geworden. Härtere Maßnahmen werden er...

Der gesamte Artikel findet sich unter:
http://mpex.net/news/archiv/00339.htmlHi Leute,

klar sind kopiergeschützte CD's ein Horror für viele...mich stört es genause wie andere Leute, aber wir müssen auch bedenken dass die Musikindustrie enorme Einbußen gerade durch Raubkopien hinnehmen muss. Da braucht man sich nicht zu wundern, wenn die Musiklieblinge keine Platten mehr produzieren weil sie kein Geld mehr haben.
Natürlich ist der Preis für eine CD zwar hoch, aber dadurch auch gerechtfertigt. Aber wirklich sicher sind die neuen Kopierschutze auch nicht. Ich sah mich vor ein paar Tagen mit einem solchen Konfrontiert.
ich wollte meiner Schwester eine CD von mit brennen (was gesetzlich noch legal ist, da wir ja familiär aneinander gebunden sind). Brennen konnte ich die CD nicht, aber als ich Vesuchsweise den Windows Media Player geöffnet hab, konnte ich damit dann die Lieder als MP3 ziehen und später als Audio brennen.
Dies war ein Beispiel wie schnell man einen Kopierschutz umgehen kann (in diesem Fall lkann man jedoch nicht von einer illegalen tat sprechen...familiärer Kreis. Noch geht das), deswegen sind die CDs immer noch so teuer, weil ein guter Kopierschutz erst mal entwickelt werden muss.

Freundliche Grüße Soulless
Nach oben
MPeX.net
Gast


BeitragVerfasst am: 28.12.2002 - 20:31    Titel: Kopierschutz: Gefahr für die Stereoanlage?

Antworten mit Zitat

Nach oben
schlipsknopf
MPeX.net AllStar


BeitragVerfasst am: 29.12.2002 - 02:04    Titel: RE:Kopierschutz: Gefahr für die Stereoanlage?<br> <br> Antworten mit Zitat

@soulless:

willst du dich nicht lieber brainless nennen?

selten so einen scheiss gelesen...

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> MPeX.net-News und andere Quellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2014 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by MPeXnetworks

In Kooperation mit TONSPION.de