Anzeige
MPeX.net Suche | In Kooperation mit Tonspion
Home Page : Forum

FORUM
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 


Winamp 5.1 mit aacPlus, Podcasts und Geschmacksautomat

 
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Foren-Übersicht | Forum-Hauptseite -> MPeX.net-News und andere Quellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MPeX.net
Gast


BeitragVerfasst am: 03.09.2005 - 18:20    Titel: Winamp 5.1 mit aacPlus, Podcasts und Geschmacksautomat Antworten mit Zitat

News Diskussionen und Kommentare
Zunächst ein Auszug aus dem Artikel.
Kommentare und Diskussion folgen unten

Wer hätte es gedacht?! Winamp 5.1 kommt mit neuen Features daher und wertet zugleich die kostenlose "Free"-Version auf. Wir haben einen kleinen Blick auf die neuen Funktionen geworfen.

aacPlus für alle

Eine kleine Sensation für Audiofreaks ist sicherlich die Integration des aacPlus Encoders von Coding Techniologies. AacPlus v2 sorgt zum Beispiel schon bei geringen Bitraten von etwa 32 bis 48 kbit/s für sehr ordentlichen Stereo-Klang (siehe Artikel). Neben WAV und MP4/AAC ist nun auch ein Windows Media Audio Encoder (WMA) hinzugekommen. MP3 bleibt der PRO-Version vorbehalten.

Ein Schaubild auf Winamp.com erweckt den Eindruck, Audio-CDs als aacPlus oder WMA zu rippen sei nur mit der PRO-Version möglich. In unserem kurzen Test funktionierte es aber auch mit der kostenlosen Version wunderprächtig.
Praktisch: Die Free-Version rippt CDs nun immerhin mit maximal 8-facher Geschwindigkeit. Zuvor war nur 2-fach drin.

Podcasting mit SHOUTcast-Wire

Hinter dem neuen "SHOUTcast-Wire" in der Med...

Der gesamte Artikel findet sich unter:
http://mpex.net/news/archiv/00592.html(MPeX.net/DB - 02.09.2005) - Wer hätte es gedacht?! Winamp 5.1 kommt mit neuen Features daher und wertet zugleich die kostenlose "Free"-Version auf. Wir haben einen kleinen Blick auf die neuen Funktionen geworfen.

zum gesamtem Artikel ...
Nach oben
ansch
Gast


BeitragVerfasst am: 21.10.2005 - 12:15    Titel: Re: Winamp 5.1 mit aacPlus, Podcasts und Geschmacksautomat Antworten mit Zitat

bin mit der freeware version des 5.1 absolut zufrieden. der beste winamp den es je gab.

habe aber noch eine kleine und sehr wichtige frage an euch: ist es mit der freeware version auch moeglich internetstreams als aacplus auf der festplatte zu speichern...?
Nach oben
Lego
MPeX.net Wizard


BeitragVerfasst am: 21.10.2005 - 15:49    Titel: RE: Winamp 5.1 mit aacPlus, Podcasts und Geschmacksautomat Antworten mit Zitat

http://www.mp3-post.de/?site=streamtools

Zitat:
Streamripper Winamp-Plug-In 1.61.14

Mit dem Streamripper Plug-In für Winamp hat man die Möglichkeit Musik-Streams auf Festplatte aufzunehmen. Das Plugin ist kostenlos und recht einfach zu bedienen. Jeder Stream der von Winamp abgespielt werden kann, wird mit Streamripper als entsprechendes File gespeichert. So können natürlich außer MP3s Streams auch die von "Winamp Video" (NSV) oder aber aacPlus-Streams (AAC) gerippt werden. Auch Ogg-Streams werden problemlos gespeichert.


Mittels StereoMix-Aufnahme sowieso.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neue Antwort erstellen   Neues Thema eröffnen    Forum-Hauptseite -> MPeX.net-News und andere Quellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group

Anzeige
Copyright © 2014 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by MPeXnetworks

In Kooperation mit TONSPION.de