Anzeige
MPeX.net Suche | In Kooperation mit Tonspion
Home Page : News : TrekStor i.Beat classico FM mit Sci-Fi Hörbuch : Artikel bewerten

News kommentieren

Artikel: TrekStor i.Beat classico FM mit Sci-Fi Hörbuch

Hier kannst Du Deine Meinung zum Artikel abgeben.
Unten befindet sich der gesamte Artikel, falls Du
ihn Dir nocheinmal anschauen möchtest.


Kommentar *


Benachrichtigung bei Antworten


Wertung (optional)




Bitte geben Sie den angezeigten Code ein






TrekStor i.Beat classico FM mit Sci-Fi Hörbuch

(MPeX.net/DB) - Auf der CeBIT 2006 wurde der Trekstor i.Beat classico FM erstmals vorgestellt, inzwischen ist er auch im Handel verfügbar. Der digitale Audioplayer im schwarz-weißen Kleid hat ein FM-Radio an Bord und ist mit 512 MB, 1 GB und 2 GB Speicher zu haben.

Der i.Beat Classico FM wiegt 28,7 Gramm und ist mit seinen 69 x 29 x 13 Millimetern hosentaschentauglich. Das zweifarbige OLED-Display zeigt unter anderem die ID3-Tags der Titel an und bietet eine Verzeichnis-Navigation.

Verliebte, Sitznachbarn und Marsianer freuen sich über den zweiten Kopfhöreranschluss. Der Player spielt Musikdateien in den Formaten MP3 (32-320 kb/s), WMA (32-320 kb/s) und OGG Vorbis (128-320 kb/s) ab. Außerdem werden WMA-Dateien mit digitalem Rechtemanagement (DRM 9) wiedergegeben, wie sie verschiedene Download-Shops anbieten. Wer genug von der Konservenmusik gehört hat, wechselt auf das integrierte FM-Radio mit 20 Stationsspeichern.
Ein Equalizer passt den Klang an die eigenen Hörgewohnheiten an und bietet vorgegebene oder eigene Einstellungen.



Sprachnotizen über das eingebaute Mikrofon oder Aufnahmen vom Radio landen im MP3-Format (32-128 kb/s) auf dem Player. Von externen Audioquellen, wie beispielsweise einem CD-Player oder der HiFi-Anlage, nimmt der i.Beat Classico per Line-In Verbindung auf (MP3, 32–320 kb/s).

Der integrierte Li-Polymer Akku wird über USB aufgeladen und soll bis zu 15 Stunden Musik liefern. Nach drei Stunden Ladezeit steht er laut Hersteller wieder ordentlich im Saft.
Die Verbindung zum Rechner erfolgt via USB 2.0. Der Classico FM lässt sich als mobiler Datenspeicher nutzen ("USB-Massenspeichergerät"). Zu den unterstützten Betriebsystemen gehören laut TrekStor Linux ab Kernel 2.4, Mac OS X ab 10.3 und Microsoft Windows 98/98SE/2000/ME/XP.

Der i.Beat classico FM ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 79,99 Euro (512 MB), 99,99 Euro (1 GB) und 149,- Euro (2 GB) erhältlich. Er wird mit Sennheiser In-Ear Kopfhörern, Umhängeband, USB 2.0-Kabel, Line-In-Kabel, Software-CD und Handbuch geliefert. Als Bonus legt TrekStor noch ein Science-Fiction Hörbuch von Karl-Herbert Scheer dazu. Ob darin auch Marsianer vorkommen, wissen wir nicht.

Anzeige
Copyright © 2014 MPeX.net GmbH       Impressum       Verzicht       Suche Hosting by MPeXnetworks

In Kooperation mit TONSPION.de